Bundestagsabgeordneter Falko Mohrs zu Gast bei Strube

Falko Mohrs (SPD), Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Helmstedt-Wolfsburg, besuchte am 06.12.18 erstmalig das Pflanzenzüchtungsunternehmen Strube in Söllingen. Im Fokus des Besuches stand der Austausch über aktuelle Forschungsprojekte und Technologien.


Eingangs präsentierte Gregor Schoess, Geschäftsführer der Strube D&S GmbH, das Unternehmen, das mit einer Forschungs- und Entwicklungsquote von 16% einen beachtlichen Teil seines Umsatzes in die Forschungsarbeit reinvestiert. Um hochwertiges Saatgut züchten zu können, arbeitet Strube in zahlreichen Forschungsprojekten mit verschieden Kooperationspartnern zusammen.

So auch bei dem neuen Verbundprojekt „Strategien zum Schutz von Getreide vor klimabedingt zunehmenden Pilzkrankheiten“ (GetreideProtekt), das Katja Matschiner, Agrarökologin bei Strube, den Anwesenden näher erläuterte. „Der globale Klimawandel wird die deutsche Getreideproduktion im Hinblick auf Resistenz gegen biotischem Stress vor große Herausforderungen stellen“, so die Agrarökologin. Matschiner weiter: „Wir erwarten, dass bestimmte Krankheiten durch mildere Winter und wärmere Sommertemperaturen gefördert werden. Darauf müssen wir uns einstellen und resistente Getreidesorten entwickeln.“ Das Verbundprojekt „GetreideProtekt“, das vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) gefördert wird, trägt damit aktiv zu einer klimastabilen und nachhaltigen Getreideproduktion bei.

Ein weiteres wichtiges Thema war der Einsatz neuester Technologien und Verfahren im Bereich der Saatgutqualitätsanalyse. Bei einem Rundgang durch das sogenannte phenoLab konnte sich Falko Mohrs einen Überblick über die aktuellen Verfahren und innovativen Technologien der Saatgutqualitätsanalyse, die bei Strube genutzt werden, verschaffen. Die Leiterin der Saatgutforschung Dr. Antje Wolff präsentierte unter anderem den phenoTest, ein automatisiertes Testverfahren zur Keimfähigkeits- und Triebkraftprüfung von Zuckerrübensaatgut, das das Unternehmen in Kooperation mit dem Fraunhofer Institut für zerstörungsfreie Prüfmethoden entwickelt hat. Falko Mohrs zeigte sich beeindruckt von der Forschungsarbeit des Pflanzenzüchtungsunternehmens.

Dr. Antje Wolff, Leiterin Saatgutforschung bei Strube, zeigt Falko Mohrs und Geschäftsführer Gregor Schoess das phenoLab
Dr. Antje Wolff, Leiterin Saatgutforschung bei Strube, zeigt Falko Mohrs und Geschäftsführer Gregor Schoess das phenoLab
Dr. Antje Wolff erklärt Falko Mohrs die Funktionsweise des phenoTests
Dr. Antje Wolff erklärt Falko Mohrs die Funktionsweise des phenoTests
Falko Mohrs zeigt sich von Strubes innovativen Technologien beeindruckt
Falko Mohrs zeigt sich von Strubes innovativen Technologien beeindruckt
Quelle: Strube D&S GmbH

Strube Broschüren

Broschüren & Präsentationen

Wissenswertes zu Produkten, Strube und unserem Service finden Sie hier.

Strube Bilder

Bilder

Hier können Sie eine Auswahl an Fotos herunterladen.

Strube Videos

Videoportal

Erhalten Sie einen Einblick in die Themenwelt von Strube.

Strube Research
BDP - Die Pflanzenzüchter
DLG
Dieser Betrieb bildet aus Niedersachsen