BeetControl - Die neue Strube-App für Zuckerrübenanbauer

Erkennen, messen und vorhersagen – all das kann die neue App BeetControl von Strube. Ausgestattet ist die App mit einer künstlichen Intelligenz, welche Zuckerrübenanbauern dabei hilft, die Befallssituation z.B. mit Cercospora richtig zu diagnostizieren. Im Anschluss zeigt die App dem Anwender die Behandlungsempfehlungen.


BeetControl ist eine Smartphone-App, die dem Anwender eine präzise Analyse und Prognose ermöglicht, ob ein Zuckerrübenbestand von Blattkrankheiten befallen ist und wie der Befall sich entwickeln wird. Circa 100 Blätter müssen via Kamerafunktion der App frontal aufgenommen werden. Mit Hilfe dieser aktuellen Bildaufnahmen und in Verbindung mit Wetterdaten und Resistenzeigenschaften der angebauten Sorte wird über eine künstliche Intelligenz errechnet, wie die Befallssituation aktuell ist und wie sich witterungsbedingt der Befall an diesem Standort innerhalb der nächsten 14 Tagen entwickeln wird. Neben der Ermittlung der Befallshäufigkeit wird geschätzt, wie hoch die Befallsstärke ist. Jedes einzelne Blatt wird vom System mit den Boniturklassen von 1 bis 9 einzeln bewertet und danach der Mittelwert über alle 100 Blätter als Ergebnis angegeben. Das Ergebnis dieser Analyse hilft dem Landwirt, zum richtigen Zeitpunkt die Pflanzenschutzmaßnahmen einzuleiten. Dadurch kann auch die Behandlungsanzahl reduziert und der Einsatz von Pflanzenschutzmitteln optimiert werden.

Mit BeetControl sind wir in der Lage, dem Zuckerrübenanbauer ein wesentliches Plus zu bieten. Durch die genaue Analyse, die Prognose sowie die Behandlungsempfehlungen geben wir dem Kunden mit der App ein unterstützendes Tool an die Hand – und das nicht nur für den deutschen Markt.“, freut sich Martin Reisige, Geschäftsführer bei Strube D&S. Basierend auf dem Schwellenwert Modell, wird die Befallshäufigkeit zeitpunktspezifisch ermittelt. Der Landwirt erfährt über die App, ob der Schwellenwert für eine Behandlung überschritten wurde oder nicht. Auch Push-Messages können mit einem Klick an andere Landwirte im Umkreis verschickt werden, wenn beispielsweise das Prognoseergebnis eines Landwirts eine Überschreitung des Schwellenwerts anzeigt.

BeetControl ist für die Betriebssysteme iOS und Android erhältlich und international in verschiedenen Sprachen verfügbar. Die derzeitige App-Version kann die Diagnose und Prognose für den Befall von Cercospora leisten. In weiteren Updates ist das Tool zukünftig auch nutzbar für die Befallsanalyse von Ramularia, Mehltau und Rost. Im Rahmen einer Kooperation mit der Südzucker AG wurde die künstliche Intelligenz mit dem Wissen von Experten in ganz Europa angelernt und weiterentwickelt.

Weitere Informationen zur App finden Sie hier. Die Kurzversion der App ist kostenlos im AppStore und Google Playstore erhältlich. Eine erweiterte Version kann für 6,99 Euro in allen Appstores erworben werden.

BeetControl App Startbildschirm auf dem Handy
Logo Südzucker AG
Quelle: Strube D&S GmbH

Strube-Mediathek

Strube Broschüren

Broschüren & Präsentationen

Wissenswertes zu Produkten, Strube und unserem Service finden Sie hier.

Strube Bilder

Bilder

Hier können Sie eine Auswahl an Fotos herunterladen.

Strube Videos

Videoportal

Erhalten Sie einen Einblick in die Themenwelt von Strube.

Logo Strube Research GmbH & Co. KG
Logo Bundesverband Deutscher Pflanzenzüchter e.V. (BDP)
Logo Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG e.V.)
Logo Niedersächsischer Pakt für Ausbildung - Dieser Betrieb bildet aus