15. August 2019 | Zuckerertrag der Rüben nach den Proberodungen vom 12. August 2019

Alle 14 Tage bis Ende Oktober führen wir Testrodungen in sechs Anbauregionen durch. Die Ergebnisse werden nach der Analyse hier veröffentlicht. Melden Sie sich zu unserem Newsletter an: Sie erhalten die Informationen zur Ertragsentwicklung 14-tägig sobald die Daten aktualisiert wurden.

Aktuelles zu den Proberodungen

 29.07.2019 | Die Zuckerrüben leiden deutlich unter der anhaltenden Trockenheit. Mit Ausnahme der vom Regen begünstigten Region Straubing liegen die Zuckererträge rund 20 Prozent unter dem langjährigen Mittel. Die Einzelschläge reagieren sehr heterogen. Zum nächsten Proberodungstermin am 12. August werden die verbliebenen Regionen Söllingen und Rheinland mit beprobt.

 12.08.2019 | Im Süden in den Regionen Ochsenfurt und Straubing kam es in den vergangenen 14 Tagen zu ergiebigen Regenfällen. Diese Standorte weisen sehr gute Zuwächse im Rübenertrag aus. Nach Norden und Osten wird es zunehmend trockener, die Niederschlagsdefizite betragen bis zu 100 mm im Vergleich zum 10-jährigen Mittel. Die Zuckererträge der Einzelschläge variieren von 6 bis 11 Tonnen je Hektar. 

Die Thermopluviogramme verdeutlichen die Abweichungen von Niederschlag und Temperatur zum 10-jährigen Mittelwert nach Monaten. In den nördlichen Regionen brachten nur die Monate Januar und März mehr Regen wie üblich. In der Region Straubing waren der Mai sowie Februar und März niederschlagsergieber im Vergleich zu den Vorjahren. (Daten von DWD-Wetterstationen)

Ergebnistabellen der Proberodungen

Region Rheinland (Titz/Vettweiß) 12. August

10 Felder

  • Bodentyp Parabraunerde 
  • Ackerzahl 55 - 95
  • Bestandesdichte 90.000 bis 110.000 Pflanzen je Hektar
  • Aussaattermin 25. März bis 17. April

  

Niederschlag in mm201920182017ø 2009 - 2018
01.10. bis 31.03.342322282305
01.04. bis 28.07.17494185234
29.07. bis 12.08.974241
01.01. bis 12.08.387253382421

 
 

REZGBZGZEBZEKNaAmNSMVBlattgewicht
t/ha%%t/hat/hammol/1000 g Rübe%% a.R.
12.08.201947,317,315,28,197,2133,75,222,01,48-
26.08.2019
09.09.2019
23.09.2019
07.10.2019
21.10.2019
  
13.08.201846,418,816,68,737,7134,95,027,01,6148
14.08.201771,815,413,611,089,7335,04,213,41,27125
15.08.2016  55,016,014,18,807,7336,76,414,11,3495
ø 2014-201861,016,114,19,828,6135,25,317,21,3896

12.08.2019 relativ

7810810883849698128107

88

Legende: RE - Rübenertrag, ZG - Zuckergehalt, BZG - Bereinigter Zuckergehalt, ZE - Zuckerertrag, BZE - Bereinigter Zuckerertrag (Weißzucker); K - Kalium, Na - Natrium, AmN - Amino-N-Gehalt, SMV - Standardmelasseverlust, Blattgewicht - in Prozent auf den Rübenertrag bezogen 

Region Söllingen (Helmstedt/Wolfenbüttel) 12. August

5 Felder

  • Bodentyp Parabraunerde 
  • Ackerzahl 75 - 95
  • Bestandesdichte 90.000 bis 110.000 Pflanzen je Hektar
  • Aussaatermin 2. bis 5. April 2019

  

Niederschlag in mm201920182017ø 2009 - 2018
01.10. bis 31.03.233281224288
01.04. bis 28.07.20596342215
29.07. bis 12.08.33144528
01.01. bis 12.08.339221507370

 
 

REZGBZGZEBZEKNaAmNSMVBlattgewicht
t/ha%%t/hat/hammol/1000 g Rübe%% a.R.
12.08.201956,717,615,69,968,8336,06,116,41,3884
26.08.2019
09.09.2019
23.09.2019
07.10.2019
21.10.2019
  
13.08.201854,818,916,910,349,2735,73,617,21,3648
14.08.201752,515,113,37,926,9931,65,810,41,18125
15.08.2016  49,317,115,38,437,5535,24,49,01,1795
ø 2014-201852,017,115,28,897,9334,35,012,41,2596

12.08.2019 relativ

109103102112111105124132110

88

Legende: RE - Rübenertrag, ZG - Zuckergehalt, BZG - Bereinigter Zuckergehalt, ZE - Zuckerertrag, BZE - Bereinigter Zuckerertrag (Weißzucker); K - Kalium, Na - Natrium, AmN - Amino-N-Gehalt, SMV - Standardmelasseverlust, Blattgewicht - in Prozent auf den Rübenertrag bezogen 

NEU: Region Zeitz Proberodungen vom 12. August

3 Felder

  • Bodentyp Parabraunerde 
  • Ackerzahl 63 - 85
  • Bestandesdichte 100.000 bis 110.000 Pflanzen je Hektar
  • Aussaatermin 23. März und 3. April 2019

  

Niederschlag in mm201920182017ø 2009 - 2018
01.10. bis 31.03.189230199221
01.04. bis 28.07.147141265237
29.07. bis 12.08.33135231
01.01. bis 12.08.281247405356

 
 

REZGBZGZEBZEKNaAmNSMVBlattgewicht
t/ha%%t/hat/hammol/1000 g Rübe%% a.R.
29.07.201930,120,918,86,295,6441,36,221,71,5782
12.08.201940,319,417,57,827,0433,73,616,61,3345
26.08.2019
09.09.2019
23.09.2019
07.10.2019
  

Legende: RE - Rübenertrag, ZG - Zuckergehalt, BZG - Bereinigter Zuckergehalt, ZE - Zuckerertrag, BZE - Bereinigter Zuckerertrag (Weißzucker); K - Kalium, Na - Natrium, AmN - Amino-N-Gehalt, SMV - Standardmelasseverlust, Blattgewicht - in Prozent auf den Rübenertrag bezogen 

Region Wetterau (Mittelhessen) 12.August

3 Felder

  • Bodentyp Parabraunerde 
  • Ackerzahl 70 - 80
  • Bestandesdichte 80.000 bis 100.000 Pflanzen je Hektar
  • Aussaatermin 30. und 31. März 2019

  

Niederschlag in mm201920182017ø 2009 - 2018
01.10. bis 31.03.234316210251
01.04. bis 28.07.208195357254
29.07. bis 12.08.7037033
01.01. bis 12.08.403347510391

 
 

REZGBZGZEBZEKNaAmNSMVBlattgewicht
t/ha%%t/hat/hammol/1000 g Rübe%% a.R.
12.08.201960,815,013,19,107,9430,95,516,31,3161
26.08.2019
09.09.2019
23.09.2019
07.10.2019
  
13.08.201856,720,218,311,4810,3833,36,915,71,3447
14.08.201776,215,713,911,9810,5636,75,311,91,2784
15.08.2016  57,017,015,09,678,5636,64,915,61,3575
ø 2014-201861,617,815,910,969,7737,54,814,71,3473

12.08.2019 relativ

9984828381821161119883

Legende: RE - Rübenertrag, ZG - Zuckergehalt, BZG - Bereinigter Zuckergehalt, ZE - Zuckerertrag, BZE - Bereinigter Zuckerertrag (Weißzucker); K - Kalium, Na - Natrium, AmN - Amino-N-Gehalt, SMV - Standardmelasseverlust, Blattgewicht - in Prozent auf den Rübenertrag bezogen 

Region Ochsenfurt (Franken) 12. August

3 Felder

  • Bodentyp Parabraunerde/Braunerde
  • Ackerzahl 75 - 95
  • Bestandesdichte 85.000 bis 100.000 Pfl./ha

  

Niederschlag in mm201920182017ø 2009 - 2018
01.10. bis 31.03.223286195250
01.04. bis 28.07.200154317256
29.07. bis 12.08.52133832
01.01. bis 12.08.335301427384

 
 

REZGBZGZEBZEKNaAmNSMVBlattgewicht
t/ha%%t/hat/hammol/1000 g R.%% a.R.
29.07.201947,516,714,37,956,8145,49,327,41,7973
12.08.201971,615,413,511,029,6330,64,618,51,3543
26.08.2019
09.09.2019
23.09.2019
07.10.2019
13.08.201866,019,717,613,0011,6034,36,723,31,5344
14.08.201784,214,512,612,2110,6135,85,413,71,3061
15.08.201667,916,514,911,2010,0831,13,26,41,0558
   
ø 2016 - 201872,716,915,012,1410,7633,75,114,51,2954

12.08.2019 relativ

9891909189919112710479

Legende: RE - Rübenertrag, ZG - Zuckergehalt, BZG - Bereinigter Zuckergehalt, ZE - Zuckerertrag, BZE - Bereinigter Zuckerertrag (Weißzucker); K - Kalium, Na - Natrium, AmN - Amino-N-Gehalt, SMV - Standardmelasseverlust, Blattgewicht - in Prozent auf den Rübenertrag bezogen 

Region Straubing/Plattling (Südbayern) 12. August

3 Felder

  • Bodentyp Parabraunerde 
  • Ackerzahl 60 - 80
  • Aussaattermin: 27. März bis 2. April 2019
  • Bestandesdichte 90.000 - 105.000 Pfl./ha

Niederschlag in mm201920182017ø 2009 - 2018
01.10. bis 31.03.333355255281
01.04. bis 28.07.212155268283
29.07. bis 12.08.44223437
01.01. bis 12.08.403321437445

  

REZGBZGZEBZEK Na  AmN SMVBlattgewicht
t/ha%%t/hat/hammol/1000 g R.%% a.R.
29.07.201954,616,414,78,978,0035,82,310,11,1877
12.08.201967,916,114,410,969,7833,91,99,61,1464
26.08.2019
09.09.2019
23.09.2019
07.10.2019
  
13.08.201869,918,216,412,7411,4633,41,913,71,2357
14.08.201762,715,513,99,718,6930,72,16,81,0485
15.08.2016  71,315,714,011,209,9535,52,68,61,1492
ø 2014-201866,117,115,3

11,33

10,1136,12,313,01,2579

12.08.2019 relativ

1039494979794807391

80

Legende: RE - Rübenertrag, ZG - Zuckergehalt, BZG - Bereinigter Zuckergehalt, ZE - Zuckerertrag, BZE - Bereinigter Zuckerertrag (Weißzucker); K - Kalium, Na - Natrium, AmN - Amino-N-Gehalt, SMV - Standardmelasseverlust, Blattgewicht - in Prozent auf den Rübenertrag bezogen 

Newsletter Proberodung

Ich möchte 14-tägig über die Ergebnisse der Strube Proberodungen per E-Mail informiert werden.

Unsere Zuckerrüben

Unsere Sorten für die Aussaat 2020 mit detaillierten Beschreibungen finden Sie hier.

News & Termine

Neuigkeiten über die Produkte und Veranstaltungen von Strube.

Beratung

Erfolgreich Zuckerrüben anbauen. Top-Tipps für Ihr Saatgut von den Strube Anbauberatern und im Strube Anbauwiki.

BDP - Die Pflanzenzüchter