17. August 2018 Ι Zuckerertrag der Rüben 2018

In den Regionen Wetterau, Ochsenfurt und Straubing/Plattling haben wir am Montag, den 30. Juli mit den diesjährigen Proberodungen begonnen. Am 13. August wurden zusätzlich Rübenbestände in den Regionen Rheinland, Söllingen und Querfurt mit beprobt. Bis Mitte/Ende Oktober führen wir die Rodungen 14tägig durch. Die Ergebnisse finden Sie in den unten aufgeführten Tabellen.

Monatliche Niederschlagsmengen in den beprobten Regionen bis Ende Juli

(2. August 2018) Die Zuckerrüben präsentieren sich zur Zeit sehr unterschiedlich. Es gibt sattgrüne Bestände, die kaum ein Anzeichen von Wassermangel zeigen. Andererseits leiden viele Rüben sichtlich unter dem fehlenden Niederschlag. Die älteren, äußeren Blätter sind vertrocknet und liegen am Boden, das Wachstum ist eingestellt. 

Ein auffallend hellgelber Blattapparat deutet auf eine mangelnde Stickstoff-Mineralisation hin. Die für die Stickstoff-Freisetzung verantwortlichen Bodenbakterien sind aufgrund der Trockenheit in ihren Umsetzungstätigkeiten gehemmt. Für die Pflanzen kommt es zu einem temporären N-Mangel. Mit einsetzenden Regenfällen wird es wieder zum Blattneuaustrieb kommen, was auf Kosten des bereits eingelagerten Zuckers geht. Ein Rückgang der Zuckergehalte wäre die Folge.

(17. August 2018) Die Schere bei den Rübenerträgen geht in unseren sechs Proberodungsregionen weit auseinander. Auffallend ist die große Schwankungsbreite zwischen den Einzelstandorten besonders in den Regionen Rheinland, Querfurt und Söllingen. Das ist ein Ergebnis der extremen Witterung mit punktuellen Niederschlägen und kleinräumig changierenden Böden. Auch zum jetzigen Zeitpunkt wäre eine Prognose der Ernteergebnisse noch zu gewagt. 

Ergebnistabellen der Proberodungen

Region Söllingen (Helmstedt/Wolfenbüttel) 16. August

5 Felder

  • Bodentyp Parabraunerde 
  • Ackerzahl 75 - 95
  • Bestandesdichte 95.000 bis 105.000 Pflanzen je Hektar
  • Aussaatermin 8. bis 11. April 2018

  

Niederschlag in mm201820172016ø 2008 - 2017
01.10. bis 31.03.291224292293
01.04. bis 29.07.92342211228
30.07. bis 13.08.14451229
01.01. bis 13.08.221507346392

 
 

REZGBZGZEBZEKNaAmNSMVBlattgewicht
t/ha%%t/hat/hammol/1000 g Rübe%% a.R.
13.08.201854,818,916,910,349,2635,73,617,21,3648
27.08.2018
10.09.2018
24.09.2018
08.09.2018
22.10.2018
  
14.08.201752,415,113,37,926,9931,65,810,41,18125
15.08.201649,317,115,38,437,5535,24,49,01,1795
10.08.2015  43,418,816,88,187,2842,06,616,51,46137
ø 2013-201747,616,614,87,937,0733,35,411,41,22105

13.08.2018 relativ

11511311413013110767151112

46

Legende: RE - Rübenertrag, ZG - Zuckergehalt, BZG - Bereinigter Zuckergehalt, ZE - Zuckerertrag, BZE - Bereinigter Zuckerertrag (Weißzucker); K - Kalium, Na - Natrium, AmN - Amino-N-Gehalt, SMV - Standardmelasseverlust, Blattgewicht - in Prozent auf den Rübenertrag bezogen 

Region Querfurt (Merseburg/Querfurt) 16. August

3 Felder

  • Bodentyp Schwarzerde/Parabraunerde 
  • Ackerzahl 75 - 95
  • Bestandesdichte 75.000 bis 90.000 Pflanzen je Hektar
  • Aussaatermin 3. und 4. April 2018

  

Niederschlag in mm201820172016ø 2008 - 2017
01.10. bis 31.03.212190238188
01.04. bis 29.07.74197160212
30.07. bis 13.08.16411424
01.01. bis 13.08.196321412328

 
 

REZGBZGZEBZEKNaAmNSMVBlattgewicht
t/ha%%t/hat/hammol/1000 g Rübe%% a.R.
13.08.201826,323,821,26,265,5937,06,739,71,9625
27.08.2018
10.09.2018
24.09.2018
08.09.2018
22.10.2018
  
14.08.201757,516,815,09,678,6229,24,913,61,2254
15.08.201642,818,216,27,806,9437,45,117,81,4260
10.08.2015  51,818,516,19,598,3546,49,627,21,8078
ø 2013-201753,616,814,89,017,9236,49,117,71,4572

13.08.2018 relativ

49141144697110273224135

35

Legende: RE - Rübenertrag, ZG - Zuckergehalt, BZG - Bereinigter Zuckergehalt, ZE - Zuckerertrag, BZE - Bereinigter Zuckerertrag (Weißzucker); K - Kalium, Na - Natrium, AmN - Amino-N-Gehalt, SMV - Standardmelasseverlust, Blattgewicht - in Prozent auf den Rübenertrag bezogen 

Region Rheinland (Titz/Vettweiß) 17. August

10 Felder

  • Bodentyp Parabraunerde 
  • Ackerzahl 55 - 95
  • Bestandesdichte 75.000 bis 105.000 Pflanzen je Hektar
  • Aussaatermin 8. und 28. April 2018

  

Niederschlag in mm201820172016ø 2008 - 2017
01.10. bis 31.03.322282333304
01.04. bis 29.07.94185334253
30.07. bis 13.08.7423046
01.01. bis 13.08.253382532447

 
 

REZGBZGZEBZEKNaAmNSMVBlattgewicht
t/ha%%t/hat/hammol/1000 g Rübe%% a.R.
13.08.201846,418,816,68,737,7134,95,027,01,61-
27.08.2018
10.09.2018
24.09.2018
08.09.2018
22.10.2018
  
14.08.201771,815,413,611,089,7335,04,213,41,27-
15.08.201655,016,014,18,807,7336,76,414,11,34-
10.08.2015  53,215,613,78,307,2833,76,115,51,33-
ø 2013-201762,515,713,79,808,5736,25,715,91,36-

13.08.2018 relativ

7412012189909688170118

-

Legende: RE - Rübenertrag, ZG - Zuckergehalt, BZG - Bereinigter Zuckergehalt, ZE - Zuckerertrag, BZE - Bereinigter Zuckerertrag (Weißzucker); K - Kalium, Na - Natrium, AmN - Amino-N-Gehalt, SMV - Standardmelasseverlust, Blattgewicht - in Prozent auf den Rübenertrag bezogen 

Region Wetterau (Mittelhessen) 17. August

3 Felder

  • Bodentyp Parabraunerde 
  • Ackerzahl 70 - 80
  • Bestandesdichte 95.000 bis 105.000 Pflanzen je Hektar
  • Aussaatermin 8. und 9. April 2018

  

Niederschlag in mm201820172016ø 2008 - 2017
01.10. bis 31.03.316210264243
01.04. bis 29.07.195357257251
31.07. bis 13.08.3704035
01.01. bis 13.08.347510436389

 
 

REZGBZGZEBZEKNaAmNSMVBlattgewicht
t/ha%%t/hat/hammol/1000 g Rübe%% a.R.
30.07.201850,219,417,59,728,7734,65,313,91,2977
13.08.201856,720,218,311,4810,3833,36,915,71,3447
27.08.2018
10.09.2018
24.09.2018
08.10.2018
  
14.08.201776,215,713,911,9810,5636,75,311,91,2784
15.08.201657,017,015,09,678,5636,64,915,61,3575
10.08.2015  48,319,517,59,438,4539,23,618,41,4466
ø 2013-201762,116,814,910,439,2336,74,714,61,3382

13.08.2018 relativ

9112112311011291147107101

 58

Legende: RE - Rübenertrag, ZG - Zuckergehalt, BZG - Bereinigter Zuckergehalt, ZE - Zuckerertrag, BZE - Bereinigter Zuckerertrag (Weißzucker); K - Kalium, Na - Natrium, AmN - Amino-N-Gehalt, SMV - Standardmelasseverlust, Blattgewicht - in Prozent auf den Rübenertrag bezogen 

Region Ochsenfurt (Franken) 17. August

3 Felder

  • Bodentyp Parabraunerde/Braunerde
  • Ackerzahl 75 - 95
  • Aussaattermin 6. April
  • Bestandesdichte 80.000 bis 100.000 Pfl./ha

  

Niederschlag in mm201820172016ø 2008 - 2017
01.10. bis 31.03.286195332253
01.04. bis 15.07.154317337253
16.07. bis 30.07.13382729
01.01. bis 30.07.301427541382

 
 

REZGBZGZEBZEKNaAmNSMVBlattgewicht
t/ha%%t/hat/hammol/1000 g R.%% a.R.
30.07.201855,119,417,210,709,4835,98,225,11,6147
13.08.201866,019,717,613,0011,6034,36,723,31,5344
27.08.2018
10.09.2018
24.09.2018
08.10.2018
  
14.08.201784,214,512,612,2110,5935,85,413,71,3061
15.08.201667,916,514,911,2010,0831,13,26,41,0558
   
ø 2016/201776,115,513,711,7010,3033,44,310,11,2060

30.07.2018 relativ

87127128111112103156231130

74

Legende: RE - Rübenertrag, ZG - Zuckergehalt, BZG - Bereinigter Zuckergehalt, ZE - Zuckerertrag, BZE - Bereinigter Zuckerertrag (Weißzucker); K - Kalium, Na - Natrium, AmN - Amino-N-Gehalt, SMV - Standardmelasseverlust, Blattgewicht - in Prozent auf den Rübenertrag bezogen 

Region Straubing/Plattling (Südbayern) 13. August

3 Felder

  • Bodentyp Parabraunerde 
  • Ackerzahl 60 - 80   

  

Niederschlag in mm201820172016ø 2008 - 2017
01.10. bis 31.03.355255286276
01.04. bis 29.07.155268364300
30.07. bis 13.08.22343339
01.01. bis 13.08.321437552466

 
 

REZGBZGZEBZEK Na  AmN SMVBlattgewicht
t/ha%%t/hat/hammol/1000 g R.%% a.R.
30.07.201855,718,716,710,419,3141,72,515,61,3872
13.08.201869,918,216,412,7411,4633,41,913,71,2357
27.08.2018
10.09.2018
24.09.2018
08.10.2018
  
14.08.201762,715,513,99,718,6930,72,16,81,0485
15.08.201671,315,714,011,209,9535,52,68,61,1492
10.08.2015  56,219,817,611,109,8943,62,322,21,5680
ø 2013-201762,216,915,010,509,3336,82,413,71,2881

13.08.2018 relativ

112108109121123918010096

70

Legende: RE - Rübenertrag, ZG - Zuckergehalt, BZG - Bereinigter Zuckergehalt, ZE - Zuckerertrag, BZE - Bereinigter Zuckerertrag (Weißzucker); K - Kalium, Na - Natrium, AmN - Amino-N-Gehalt, SMV - Standardmelasseverlust, Blattgewicht - in Prozent auf den Rübenertrag bezogen 

Newsletter Proberodung

Ich möchte 14-tägig über die Ergebnisse der Strube Proberodungen per E-Mail informiert werden.

Unsere Zuckerrüben

Unsere Sorten 2018, Anbautipps und Ihre Ansprechpartner für Beratung und Service finden Sie in unserer Broschüre (PDF).

News & Termine

Neuigkeiten über die Produkte und Veranstaltungen von Strube.

Anbauwiki

Erfolgreich Zuckerrüben anbauen. Top-Tipps für Ihr Saatgut im Strube Anbauwiki.

Strube Research
BDP - Die Pflanzenzüchter