Strube Saatzucht Schweiz Zuckerrübe Feldaufgang
Strube Saatzucht Schweiz Zuckerrübe tesla strauss
Strube Saatzucht Schweiz Zuckerrübe Pillierung

Zuckerrübensaatgut von Strube: Süß, gesund und ertragreich.

Hervorragende Zuckergehalte gekoppelt mit hohen Erträgen sorgen für beste Rübenpreise und Gewinne. Zuckerrübensorten von Strube erfüllen die Anforderungen von Anbauern und Zuckerunternehmen gleichermaßen. Ausgestattet mit starken Resistenzen bilden unsere Zuckerrüben stresstolerante, ertragsstabile Pflanzenbestände.

Unser Zuckerrübensaatgut für die Aussaat 2020/21

Sorte
Toleranzen / Resistenzen
Typ
Zuckerertrag
Besonderheiten
strauss rrRizomania Z hoch bis sehr hoch Zuckerreich
tesla
NEU
crCercospora-tolerant / rrRizomania Z hoch bis sehr hoch Blattgesundheit

Unser Ökosaatgut für den Biorübenanbau

Sorte
Toleranzen / Resistenzen
Typ
Zuckerertrag
Besonderheiten
tesla
NEU
crCercospora-tolerant / rrRizomania Z hoch bis sehr hoch Blattgesundheit

Hohe Zuckergehalte und beste Erträge - Zuckerrüben von Strube

Strube Research Breeding

Unsere Züchtungsarbeit: qualitativ hochwertige, gesunde und ertragreiche Sorten

Bei der Züchtung fokussieren wir uns auf die Merkmale, die dem Landwirt einen wirtschaftlichen Zuckerrübenanbau ermöglichen. Dazu gehören sowohl Resistenzen als auch der Zuckergehalt.

Strube seeds production

Hohe Qualitätsstandards bei Strube: Das Beste ist für uns gerade gut genug

Bei uns werden jährlich bis zu 3.000 t Zuckerrübensamen aufbereitet. Wir setzen dabei auf hohe Qualitätsstandards und verarbeiten nur das Saatgut weiter, das genau unseren Anforderungen entspricht.

Das könnte Sie auch interessieren

Anbauberatung

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder zum Rübenanbau? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf - wir beraten Sie gern.

Strube Saatzucht: Feldtag in Avenches (Schweiz)

News & Termine

Neuigkeiten über die Produkte und Veranstaltungen von Strube.

Strube Saatzucht: Sortentipp Zuckerrübe für die Schweiz

Sortentipp 2020

Erfolgreich Zuckerrüben von Strube anbauen. Unser Sortentipp 2020.