Saatgutbehandlung als Teil der VisionBlue

Das Projekt

Im Jahr 2018 starteten die ersten Aktivitäten zur Untersuchung alternativer Behandlungen von Zuckerrübensaatgut. In diesem Projekt stellen sich Fachleute aus den Bereichen Saatgutqualität, Züchtung und Produktmanagement verschiedenen Fragestellungen. Ein zentrales Thema dabei ist, welchen Einfluss Mikro-/Makronährstoffe in der Pillierung auf den Feldaufgang und die Jungpflanzenentwicklung haben und ob es in diesem Zusammenhang auch positive Ertragseffekte gibt. Eine weitere wichtige Fragestellung des Projektteams ist: Welchen Einfluss können alternative Fungizide auf die Anzahl an absterbenden Pflanzen nach dem Auflaufen haben?

Strubes Saatgutqualitätsmethoden

Mit dem PhenoFieldBot ist es möglich, den Feldaufgang, die Jungpflanzen- und Blattflächenentwicklung sowie die Mortalitätsrate jeder einzelnen Pflanze auf dem Feld zu bestimmen. Durch die RTK-GPS-Koordinaten jeder einzelnen Pflanze kann der PhenoFieldBot bei wiederholten Überfahrten jede einzelne Pflanze in der Parzelle wiederfinden und ihre Entwicklung über die Zeit verfolgen. Im Labor werden Messungen mit dem PhenoTest, einem automatisierten, patentierten Testverfahren zur 4D-Phänotypisierung, durchgeführt. Es wird sowohl die Keimfähigkeit als auch die Triebkraft der Samen bzw. Keimlinge getestet. Der PhenoTest ist der weltweit erste automatisierte Keimtest für Zuckerrüben mit diesen Messparametern und diesem Durchsatz. Mithilfe des Testverfahrens wird die Qualitätskontrolle stetig gesteigert und es ermöglicht bessere Vorhersagen, wie sich das Saatgut in der praktischen Anwendung verhalten wird. Durch diese Technologien kann gezielt die Wirkung der Mittel in den einzelnen Stadien der Pflanzenentwicklung untersucht und daraus Schlussfolgerungen für den Einsatz erzieht werden. 

Wie es weiter geht   

Die Versuche werden in Deutschland sowie im Ausland durchgeführt. Ziel ist es, in den nächsten Jahren die Kapazitäten auf internationalem Gebiet auszubauen und verschiedene Fragestellungen zu beantworten. Des Weiteren sollen auch Versuche im Gewächshaus/Biotest stattfinden. Je nach Forschungsfrage und Behandlungsmittel gibt es hier unterschiedliche Versuchsansätze, auch die Ertragserfassung spielt eine wesentliche Rolle.