Home Produkte Service Forschung und Entwicklung Produktion Über uns 140 Jahre Strube Geschäftsführung Mitarbeiter Globale Präsenz Zahlen und Fakten Presse und Medien Agrarbetriebe Harzland GbR Pro Grano GbR Gut Schlanstedt Jobs und Karriere
Gut Schlanstedt

Gut Schlanstedt

Das Gut Schlanstedt liegt in Sachsen-Anhalt neben dem zweiten Unternehmenssitz der Strube GmbH & Co. KG und hat eine Größe von ca. 600 Hektar. Eigentümer und Pächter ist Dr. Hermann Strube.

Ein besonderer Arbeitsschwerpunkt auf Gut Schlanstedt liegt im Precision Farming. Hier wird mit Einsatz von GPS-Technik versucht, die Frage zu beantworten, wie auf sehr großen und langen Schlägen mit wechselnden Bodenarten der Pflanzenbau gezielt und ertragsoptimiert durchgeführt werden kann.

In diesem Zusammenhang hat der Betrieb an einem vom BML geförderten Projekt teilgenommen. Um die Abhängigkeit zum Ertrag genau untersuchen zu können, wurde teilflächenspezifisch die elektrische Leitfähigkeit des Bodens bestimmt.  Ein Ergebnis dieser Analyse ist z.B. die teilflächenspezifische Ausbringung der Düngung.

 

Betriebsspiegel

 

Betriebsfläche 597 ha
Eigentum 342 ha
Pachtung 255 ha
LN 582 ha
GF (verpachtet) 51 ha
AF 531 ha
Höhenlage über NN 85 - 110 m
Niederschläge Ø 20 Jahre
552 l/m2
Niederschläge 2013 547 l/m2
Bodenzahl 55-100, Ø 85
Schlaggröße 1,3 ha - 109,4 ha
Schlaggröße Ø 23,4 ha

 

 

Bodenarten

  • Lehmböden
  • humose Lehmböden
  • anmoorige Lehmböden

 

 

Fruchtartenverhältnis % der LN
Getreide (WW + WG + WR) 63%
Zuckerrüben  
13%
Raps
14%
Grünland 6%
Erbsen 3%
Flächenstilllegung 1%
Eigentum 100%

 

Arbeitswirtschaft  
  ha LN
ständige AK 3,07  
0,45/100
Saison AK 1,10 0,1/100
Gesamt AK 4,17 0,46/100
Schlepper PS 815 93/100

 

Getreidelagerung und -aufbereitung

 

Schlanstedt Flachlager 3.000 t
Schöningen Flachlager 1.800 t

 

Maschinenbesatz   
 
Schlepper 135 PS, 200 PS, 230 PS, 250 PS
1 Universal Auto Trac
1 Integriertes Auto Trac
Bodenbearbeitung
1 Volldrehpflug 7-Schar
Doppelpacker
Gerätekombination 6 m
Schwergrubber 5,80 m
Spatenrollegge 5,40 m
Walze 9 m
50% Anteil Brachemulcher 4,50 m
Pflanzenschutz 6.000 l Anhängespritze
Düngung Schleuderstreuer
50 % Anteil Flächenstreuer
Aussaat Drillmaschine gezogen 4 m,
Einzelkornsägerät 12 Reihen
Ernte SF-Mähdrescher 7,5 m mit Ertragskartierung
15% Anteil SF-sechsreihiger Rübenroder
Transport 4 Dreiseitenkipper (18t)
2 Muldenkipper (18t)

 

 

Gut Schlanstedt

Johannes von Laer

 

Johannes von Laer

-Betriebsleitung-

Neue Str. 11

38838 Schlanstedt

 

j.vonlaer@strube.net

4510-36-450